Loading...
SIE SIND HIER:
Element of Crime

Support: Von Wegen Lisbeth

„ELEMENT OF CRIME hat es immer schon gegeben; bevor sich die Band vor Jahrzehnten ge- gründet hat, hat man diese Musik wohl schon in sich drin gehört. Lässigkeit mit Herz, Wippen mit Schnauze, Unangestrengtheit auf die Spitze getrieben, aber niemals schlampig. ELEMENT OF CR IME ist ein Lebensgefühl, ohne das die Welt weder denk- noch aushaltbar wäre. Es umspannt die Glitterparty genauso wie den Morgen danach, wenn man sich mit schlechtem Geschmack im Mund schamvoll aus einem Bett schleicht, in dem man niemals hätte landen dürfen – „und der Chor der BVG singt dazu ein schönes Lied“. Sven Regener schreibt ja hauptsächlich Liebeslieder, das geht bei dieser ein wenig aufgebrachten Bremer Melancholie, die ihn umsteht wie eine teddybärenbraune Aura, mit Absicht fast ein bisschen unter.

Durchläuft diese Band Entwicklungen? Im Millimeterbereich, trotzdem merkbar, wie bei altvertrau- ten Frisuren („bitte nur nachschneiden“). Schreiben sie irgendwie immer das gleiche Lied? Auf gar keinen Fall. Sie prolongieren in zumutbaren Variationen, dass man schon ganz schön mit allem mitleidet, also auch mit dem Zustand der Welt, sich dabei aber keinesfalls erwischen lassen will. Um auf Sven mal ein größeres Wort zu werfen, das er vermutlich gar nicht haben will: Ja, er kann auch Ballade. Ist ja große Kunst, ganze Geschichte in ein paar Strophen zu erzählen, aber sagt das bloß nicht zu laut. Jetzt also ein neues Album „MORGENS UM VIER “. Ich bin da neuerdings auch schon immer wach, nicht: noch, wie früher. Wir sind wohl alle bisschen stiller geworden, in den letzten Jahren: „Wir haben keine Lösung, wir haben Lieder“, ja, muss man zugeben. Und scheint es nicht vie- len, als ob gerade der oder die Liebste eine Axt in den Händen hielte? Fast logisch, dass es die Katze ist, die fragt: „Leute, wo soll das enden?“ Die Katze! Hoffe nur, jemand hat bald eine Antwort darauf. Bis dahin: Mitwippen, mitsummen, mitleiden, sich nicht erwischen lassen.“

Eva Menasse

VÖ: 7. 4. 2023
„MORGENS UM VIER“

Adresse Theater:

Admiralspalast Berlin
Friedrichstr. 101
D - 10117 Berlin

Anfahrt/Maps:

Service & Informationen:

Alle wichtigen Informationen zum Theater u.a. Anreise und das Parken vor Ort.

Termine & Tickets

24 Aug 2023 Do, 20:00
Element of Crime

Element of Crime

Support: Von Wegen Lisbeth

AUSVERKAUFT

Tickets per Telefon:

030 - 22 50 7000

Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa-So 10-18 Uhr

Weitere Events in unserem Theater

Theater / Anfahrt / Service
Admiralspalast Berlin

Adresse Theater:

Admiralspalast Berlin
Friedrichstr. 101
D - 10117 Berlin

kontakt@mehr-bb-entertainment.de

Bei Anfragen per Mail bitte im Betreff "Admiralspalast" mit angeben.

Anfahrt/Maps:

Service & Informationen:

Alle wichtigen Informationen zum Theater u.a. Anreise und das Parken vor Ort.

Tickethotline / Theaterkasse

Tickets per Telefon:

030 - 22 50 7000

Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa-So 10-18 Uhr

 

Theaterkasse:

Eine Übersicht bzgl. der Öffnungszeiten finden Sie » HIER

Newsletter

Keine Infos verpassen:

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie über unsere Aktionen, Produktionen und alle Mehr! Entertainment Themen informiert!

SIE SIND HIER:

Sponsoren & Partner

Scavi & Ray Coca-Cola Vilsa

Offizieller Mobilitätspartner

Deutsche Bahn