Loading...
SIE SIND HIER:
Erlesene Literatur - mit Sebastian Koch

Musikalische Besetzung des Hubert Nuss Jazzquartetts:
Hubert Nuss (P), Peter Weniger (TS, SS), Martin Gjakonowski (B) & Fabian Arends (DR)

„Und lauscht hinaus den weißen Wegen“ – Eine fabelhafte Weihnachtslesung

Sebastian Koch wird in der Vorweihnachtzeit 2023 mit der fabelhaften Weihnachtslesung „Und lauscht hinaus den weißen Wegen“ das Publikum auf seiner Tournee durch einige Städte Deutschlands besinnlich und musikalisch begleitet in die Weihnachtszeit führen. Die verschiedenen Texte, Weihnachtsbriefe, Wunschzettel von Rilke bis Eichendorff liest der Schauspieler humorvoll, anrührend und empathisch mit seiner einzigartigen Stimme; es ist eine Auswahl seiner liebsten Weihnachtsgeschichten.

Musikalisch begleitet wird die Lesung vom Hubert Nuss Quartett. Der Kölner Komponist und Pianist Hubert Nuss mit seiner Band stellt Kochs Sprech- und Schauspielkunst mit jazzigen Klängen ausgewogen in Szene. Diese kongeniale Verbindung haben die Künstler und das Publikum bereits in einigen anderen Programmen wie u.a. der „Traumnovelle“ von Schnitzler erfahren. Es erklingen zwischen den gelesenen Texten weihnachtliche Lieder und rührende, besinnliche Melodien.

Koch ist einer der international gefragtesten deutschen Schauspieler seiner Generation. Nach mehreren Bühnenengagements wurde er 2002 für die Titelrolle “Der Tanz mit dem Teufel – Die Entführung des Richard Oetker” und seine Schauspielleistung als Klaus Mann in der Familiengeschichte “Die Manns” gleich zwei Mal mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Seinen internationalen Durchbruch hatte er mit dem Oscar-prämierten Kinofilm “Das Leben der Anderen”. Er war seitdem vorrangig internationalen Filmproduktionen zu sehen, darunter “Black Book”, Steven Spielbergs “Bridge of Spies” oder “The Danish Girl”. In der US-Amerikanischen Serie “Homeland” spielte er in mehreren Staffeln den deutschen Unternehmer Otto Düring. Der Film “Werk ohne Autor” erlangte nach seiner Premiere bei den Internationalen Filmfestspielen in Venedig im Herbst 2018 große internationale Aufmerksamkeit und wurde mehrfach bei den Oscars und Golden Globes nominiert. Zuletzt stand Sebastian Koch für die deutsch-österreichische Thriller-Serie “Euer Ehren” vor der Kamera, wofür er mehrfach für verschiedene Filmpreise nominiert war.

Veranstalter: Concertbüro Zahlmann GmbH

Adresse Theater:

Admiralspalast Berlin
Friedrichstr. 101
D - 10117 Berlin

Anfahrt/Maps:

Service & Informationen:

Alle wichtigen Informationen zum Theater u.a. Anreise und das Parken vor Ort.

Tickets per Telefon

Mo-So 9-18 Uhr
*0,20 € / Anruf inkl. MwSt. aus allen dt. Netzen

Weitere Events in unserem Theater

Theater / Anfahrt / Service
Admiralspalast Berlin

Adresse Theater:

Admiralspalast Berlin
Friedrichstr. 101
D - 10117 Berlin

kontakt@mehr-bb-entertainment.de

Bei Anfragen per Mail bitte im Betreff "Admiralspalast" mit angeben.

Anfahrt/Maps:

Service & Informationen:

Alle wichtigen Informationen zum Theater u.a. Anreise und das Parken vor Ort.

Tickethotline / Theaterkasse

Tickets

Newsletter

Keine Infos verpassen:

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie über unsere Aktionen, Produktionen und alle Mehr! Entertainment Themen informiert!

SIE SIND HIER:

Sponsoren & Partner:

Scavi & Ray Coca-Cola Vilsa Vilsa

Der Admiralspalast ist Mitglied von:

Berlin Bühnen

Offizieller Mobilitätspartner:

Deutsche Bahn